Autor Thema: Vog Pouches / Gürtel  (Gelesen 3804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jasiwasi

  • Trade Count: (0)
  • Прапорщик
  • *****
  • Thank You
  • -Receive: 20
  • Beiträge: 624
    • Profil anzeigen
    • LStR Nordheide
Vog Pouches / Gürtel
« am: 22:58, Di 27. Mär. 2012 »
Eine kleine Übersicht über eigenständige Vog-Taschen und Gürtel.

Taschen

Typ-1

Eingeführt höchstwahrscheinlich parallel zum GP25 (Ende der 70er Jahre). Er fasst 10 Vog`s und ist ausgestattet mit einem breiten Schultergurt mit Polster, sowie einen Hüft/Beckengurt der das "schlackern" verhindern soll. Die Täschchen werden mit einer ledernen Lasche geschlossen die über einen metallischen Stift gezogen wird der am oberen Teil eine Kugel hat der dass selbstständige Öffnen verhindern soll. Öfter sieht man das die Laschen in der Mitte aufgetrennt werden damit die längeren VOG25P passen. Desweiteren sieht man auf manchen Bildern aus Afghanistan das der Schultergurt abgeschnitten wurde und Gürtelschlaufen angebracht wurden um sie am selbigen zu tragen. Auch wurde sie in der Mitte zerschnitten um jeweils nebeneinander am Gürtel zu tragen. Sie ist bis in die späten 2000er auf Bildern zu sehen und ist wahrscheinlich noch Heute vereinzelt im Einsatz.


Typ-2

Der Nachfolger wurde ca. Mitte der 90er Jahre eingeführt und ist bis auf wenige Ausnahmen identisch mit Typ 1. Die einzigsten Unterschiede sind die Laschen die nun mit Druckknöpfen geschlossen werden und wohl ein unnötiges Gefummel beim öffnen/schliessen verhindern sollen. Desweiteren sind Laschen nun etwas länger um das Problem mit den VOG25P`s zu lösen. Es gibt Versionen mit braunen und schwarzen Laschen.


Typ-3

Späte 2000er Jahre eingeführt unterscheidet er sich erheblich von seinen 2 Vorgängern. Die Täschchen sind nun nicht mehr nebeneinander sondern untereinander angeordnet. Der breite Schultergurt wurde gegen einen abnehmbaren dünnen Gurt getauscht der sehr an den Hüftgurt seiner Vorgänger erinnert. Die Tasche ansich besteht aus 2 seperaten Taschen mit jeweils 5 VOG-Täschchen. sie sind miteinander über 3 kleine Ledergurte miteinander verbunden. Dies hat den Vorteil das sie sich beliebig erweitern lassen oder nebeneinander am Gürtel getragen werden können (den es sind gleich Gürtelschlaufen vernäht). Die Verschlusslaschen sind nun nur noch in schwarz und werden nach dem gleichen Prinzip wie bei Typ 1 verschlossen.



Gürtel/Bandoleer

Eigentlich für den Lifchik Typ 2 entwickelt wurde/wird dieser auch sehr oft alleine getragen. Im Gegensatz zum Lifchik Typ-2 wurde dieser schon Afghanistan getragen. Er fasst wie die Taschen auch 10 VOG`s und die Laschen funktionieren wie bei der Tasche vom Typ-1, es gibt aber auch Versionen die Druckknöpfe haben. Er besitzt an der oberen Seite 2 x 2 D-Ringe zum befestigen am Lifchik Typ-2, sowie einen Hüftgurt.




Eine weitere Version die vermutlich selbstgenäht wurde aus einer Typ-1 Tasche.


Im Einsatz

Typ-1
Afghanistan



Tschetschenien


Kosovo


Typ-2
Tschetschenien



Typ-3




Bandoleer
Afghanistan


Tschetschenien/Dagestan

« Letzte Änderung: 00:00, Mi 28. Mär. 2012 von Jasiwasi »

Follow members gave a thank to your post:


Offline Jasiwasi

  • Trade Count: (0)
  • Прапорщик
  • *****
  • Thank You
  • -Receive: 20
  • Beiträge: 624
    • Profil anzeigen
    • LStR Nordheide
Re:Vog Pouches / Gürtel
« Antwort #1 am: 23:48, Di 27. Mär. 2012 »
Über Ergänzungen/Verbesserung sowie Bilder insbesondere Einsatzbilder vom Typ-2 wäre ich sehr dankbar.