Autor Thema: Review zur VSO Gorka-3  (Gelesen 2936 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Monkey

  • Borderwar
  • Trade Count: (0)
  • *
  • Thank You
  • -Receive: 63
  • Beiträge: 107
    • Profil anzeigen
    • Monkey Man Ink
Review zur VSO Gorka-3
« am: 04:25, Mi 12. Feb. 2014 »
Das ist meine Review zur VSO Gorka-3



VSO (Vityaz Special Purpose) stellt Nachbauten von russischen Uniformen, Westen und vielem mehr her. Die Produktion und Hauptquartier ist in Weißrussland. Der Verkauf und Versand ist  jedoch in Polen.

Kommen wir nun zu den Erfahrungen die ich gesammelt habe:

Ich hatte schon vor gut einem Jahr meine Bestellung bei VSO gemacht.  Die Kommunikation war auf Englisch und verlief über E-Mail. Die Zahlung wurde über PayPal gemacht und nach der Überweisung hätte die Produktion gleich starten sollen da ich es in meiner Größe herstellen ließ.

Jedoch gab es Verzögerungen da die Version die ich als erstes bestellt hatte nicht gleich produziert werden konnte da es Lieferengpässe  mit dem Stoff gab. Es gab dann aber auch noch leider Misskommunikation zwischen Weißrussland und Polen woraufhin sich das wieder verzögerte. Nachdem ich aber meine Bestellung auf standat oliv umgeändert hatte, wurde wie beschrieben der Gurke innerhalb von drei Wochen produziert und ging dann innerhalb einer Woche per Post bei mir ein.

Kommen wir nun zum Gorka:

Im Paket war alles enthalten, X-Suspenders, Hose und Jacke. Am Gorka sind mir nur zwei kleine Mängel aufgefallen.
Das wäre das alle Knopflöcher von mir auf getrennt worden sind da diese alle zu wahren und eine überschüssige Stoffecke die im Nachhinein von mir entfernt worden ist. Nicht sehr tragisch aber es gibt noch einen Punk den ich erwähnen muss. Die Ärmel sind zu weit. Ich habe zwar eine sehr große Version des Gorkas bestellt aber ich weiß von Freunden die auch bei VSO bestellt haben und die genau die gleiche Erfahrung gemacht haben .
Ihr fragt euch wahrscheinlich wie Weit sind die Ärmel. Lass es mich so sagen ich komme mit beiden Armen rein und es ist noch Platz.
Jedoch sind beim waschen die Ärmel kleiner geworden nicht viel aber dennoch.

Die Qualität der Bilder hier ist nicht so berauschend das liegt aber daran  das ich sie gemacht habe als das Paket gekommen ist d.h.  das Licht ist so schlecht weil es noch Sonnenaufgang ist










Aber gut die Verarbeitung und Qualität ist großartig und muss sich in nichts von SSO nachstehen.
Die Naht ist simpel aber sehr fest und sauber über den gesamten Gorka, innen sowie außen. Die Knöpfe sind nicht so wie die von SSO was aber nicht bedeuten soll dass sie qualitativ schlecht sind.
Der Tragekomfort ist sehr gut und angenehm. Der Gorka ist wenn er neue kommt vollkommen imprägniert und wirklich nahezu vollkommen wasserdicht. Nach der ersten Waschung geht diese Imprägnierung verloren jedoch nur bei den Baumwoll Sektionen des Gorkas.

Hier dann noch ein paar Bilder:














Fazit:

Einige werden sich wahrscheinlich denken wieso ich nicht gleich einen Originalen SSO Gorka gekauft habe. Es ist nicht so dass ich es nicht versucht habe, nur ist es deprimierend schwierig einen Gorka in größe 62 zu finden. Und wenn man einen findet der nicht unverschämt teuer ist. So gesehen war VSO ein Geschenk der Götter da ich sie anfragte was die größte Größe ist die sie produzieren. Daraufhin fragten sie mich welche Größe ich gerne hätte, ich sagte 62/64. Und als Antwort bekam ich das 64 kein Problem ist und dass sie sogar noch größere machen können. Im Nachhinein muss ich sagen das 64 doch zu groß ist, aber lieber zu groß als zu klein. Und ich bin noch ganz glücklich das ich meine Bestellung auf Oliv umgeändert habe.

Würde ich wieder bei VSO bestellen:
Nun ja ich habe gerade eine neue Bestellung aufgegeben.

VSO Homepage: http://vitiazspec.com/
VSO Facebook: https://www.facebook.com/vso.polska?fref=ts
« Letzte Änderung: 04:36, Mi 12. Feb. 2014 von Monkey »



Follow members gave a thank to your post:


Offline shmock

  • Trade Count: (0)
  • Прапорщик
  • *****
  • Thank You
  • -Receive: 90
  • Beiträge: 408
    • Profil anzeigen
    • Red Star Militaria Dekowaffen und Deko Munition
Antw:Review zur VSO Gorka-3
« Antwort #1 am: 09:19, Mi 12. Feb. 2014 »
Das mit den Verzögerungen ist der Regelfall bei VSO hatte bisher bei jeder bestellung Probleme. Entweder war nichts lieferbar, die Fabrik hat nicht die bestellte ware geschickt oder der Pole hat vergessen etwas in mein Paket zu stecken und musste nachliefern.

Qualität ist aber 1A zumindest bei der Kleidung. Tragesysteme sehen mir dort einfach nicht gut genug aus.

Follow members gave a thank to your post:


Offline Bier_2000

  • Trade Count: (0)
  • Старшина
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 6
  • Beiträge: 166
    • Profil anzeigen
Antw:Review zur VSO Gorka-3
« Antwort #2 am: 19:23, Do 13. Feb. 2014 »
Nur kurz:

Die überschüssige Stoffecke ist zum Flicken kleiner Risse etc. gedacht. Knopflöcher sind auch oft vom Hersteller aus nicht offen. :)

Offline Monkey

  • Borderwar
  • Trade Count: (0)
  • *
  • Thank You
  • -Receive: 63
  • Beiträge: 107
    • Profil anzeigen
    • Monkey Man Ink
Antw:Review zur VSO Gorka-3
« Antwort #3 am: 13:34, Fr 14. Feb. 2014 »
Nur kurz:

Die überschüssige Stoffecke ist zum Flicken kleiner Risse etc. gedacht. Knopflöcher sind auch oft vom Hersteller aus nicht offen. :)

ja das mit der Stoffecke hat mir schon jemand gesagt aber danke