Autor Thema: STSh-81 Sfera und Abarten  (Gelesen 18993 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jay

  • Капитан
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 227
  • Beiträge: 2.902
    • Profil anzeigen
    • Airsoftclub Eisenstadt
STSh-81 Sfera und Abarten
« am: 01:44, So 21. Feb. 2010 »
СТШ-81 Сфера

Als eindeutig ein ungewöhnlichstes Exemplar unter den Helmen, besteht der Sfera im Grunde aus drei losen Titaniumplatten die durch eine Stoffhülle in Form gehalten werden.
Obwohl seltsam anmutend hat dies jedoch zumindest den Vorteil dass die Größe des Helmes ideal an die Kopfform angepasst werden kann.
Der STSh-81 wurde, wie zu vermuten, 1981 beim MVD in der Sowjetunion eingeführt.
Auch wenn der STSh81 heute nicht mehr produziert wird, ist er nach wie vor im Einsatz beim nunmehrigen russischen MVD.

In den 90er Jahren wurde der ССШ-94 Сфера-С (SSSh-94 Sfera-S) als Weiterentwicklung eingeführt.
Als Material war nun Stahl verwendet (deswegen auch -S für Stahl) was zwar das Gewicht erheblich steigerte (3,3KG statt 2,4KG) aber auch die Schutzwirkung erhöhte.


Vielen Dank an Genosse FIDO für die Detailbilder!















In Verwendung







« Letzte Änderung: 14:58, Di 16. Mär. 2010 von Jay »

Offline dex

  • Лейтенант
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 176
  • Beiträge: 246
    • Profil anzeigen
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #1 am: 09:03, Sa 18. Sep. 2010 »
Ssh-94








Offline Jay

  • Капитан
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 227
  • Beiträge: 2.902
    • Profil anzeigen
    • Airsoftclub Eisenstadt
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #2 am: 17:36, Sa 22. Okt. 2011 »
eine weitere Abart (bei diesem http://h6.abload.de/img/1421e7fbf4238059h7lt.jpg Bild und den folgenden zwei mit dem SVD Schuetzen duerfte es sich um diese Version handeln)
der STSh-81 01

« Letzte Änderung: 23:19, Sa 22. Okt. 2011 von Jay »

Offline dex

  • Лейтенант
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 176
  • Beiträge: 246
    • Profil anzeigen
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #3 am: 14:59, Di 25. Okt. 2011 »
does it have same coloration as vsr plash type I that sovprop have been selling

Offline Jay

  • Капитан
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 227
  • Beiträge: 2.902
    • Profil anzeigen
    • Airsoftclub Eisenstadt
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #4 am: 17:19, Do 27. Okt. 2011 »
It very much seems like that!

Offline minze

  • Redaktion
  • Trade Count: (0)
  • *
  • Thank You
  • -Receive: 17
  • Beiträge: 207
    • Profil anzeigen
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #5 am: 18:57, Do 27. Okt. 2011 »
Weshalb besteht der Helm eingendlich aus drei Einzelteilen? Hat die Form besondere Eigenschaften?
Ist doch bestimmt ein Geschossfänger mit den Lücken?

Offline Jay

  • Капитан
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 227
  • Beiträge: 2.902
    • Profil anzeigen
    • Airsoftclub Eisenstadt
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #6 am: 19:09, Do 27. Okt. 2011 »
Weil du die Kugelform nicht aus einem Stueck tiefziehen kannst.
Und ich vermute einfach mal dass man sich dachte dass es an den Seiten weniger tragisch ist Luecken zu haben als von vorne z.B. deswegen genau so (und deswegen ist der Mittelteil auch zusammengenietet).

Offline FIDO

  • Genosse
  • Trade Count: (0)
  • **
  • Thank You
  • -Receive: 65
  • Beiträge: 506
  • spämbot
    • Profil anzeigen
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #7 am: 19:34, Do 27. Okt. 2011 »
ausserdem kann ma so die grösse recht gut einstellen..

www.rpac.at

NO BRAIN NO PAIN

Offline minze

  • Redaktion
  • Trade Count: (0)
  • *
  • Thank You
  • -Receive: 17
  • Beiträge: 207
    • Profil anzeigen
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #8 am: 10:15, Sa 29. Okt. 2011 »
Ah ja, klingt logisch

Trägt sich im Sommer bestimmt angenehm :P.

Hällt der Helm den Beschuss aus Langwaffen stand?

Offline Jay

  • Капитан
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 227
  • Beiträge: 2.902
    • Profil anzeigen
    • Airsoftclub Eisenstadt
Re:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #9 am: 15:41, Sa 29. Okt. 2011 »
. Nope. STSh-81 ist GOST 1, SSSh-94 hat Klasse GOST 2.

d.H. laut Gost ist Klasse 1 sicher gegem PM und Nagant mit der Patrone 57N122, Klasse 2 gegen PSM und TT, 2a gegen 12 gauge Shotguns, Distanz als jeweils 5m angegeben.

AKM, AK74 fangen erst ab Klasse 3, SVD erst ab Klasse 5 an und da haengt es auch von der verwendeten Munition ab.

Offline Bier_2000

  • Trade Count: (0)
  • Старшина
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 6
  • Beiträge: 166
    • Profil anzeigen
Antw:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #10 am: 01:57, Fr 21. Mär. 2014 »
Was mir gerade so auffällt:



Er hier trägt keinen Sfera, sondern so eine lustige Panzerfahrerabart davon. Erkennt man an den Nähten und dem Flora Cover, das ist einfach nur auf Polsterinnereien genäht. :)


Offline Jay

  • Капитан
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 227
  • Beiträge: 2.902
    • Profil anzeigen
    • Airsoftclub Eisenstadt
Antw:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #11 am: 09:19, Fr 21. Mär. 2014 »
Ich sage nicht, saß Du nicht recht haben kannst, aber wie kommst Du drauf?

Offline Bier_2000

  • Trade Count: (0)
  • Старшина
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 6
  • Beiträge: 166
    • Profil anzeigen
Antw:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #12 am: 14:27, Fr 21. Mär. 2014 »
Die Nähte der Helmbezüge für Sferas sehen anders aus und es gibt diese Stoffhüllen für die Platten nicht in Flora. Vor allem aber hat ein Freund von mir so einen Helm, ich kann bei Gelegenheit mal Fotos machen. Vielleicht finde ich auch einen Stempel mit Bezeichnung darin.

Und ein Sfera würde für Panzerbesatzungen auch gar keinen Sinn ergeben, denke ich mal.

Offline Jay

  • Капитан
  • Trade Count: (0)
  • ****
  • Thank You
  • -Receive: 227
  • Beiträge: 2.902
    • Profil anzeigen
    • Airsoftclub Eisenstadt
Antw:STSh-81 Sfera und Abarten
« Antwort #13 am: 14:41, Fr 21. Mär. 2014 »
Also ich halte ihn trotzdem für einen Sfera, denn die "Panzerhelme" die ich kenne, haben andere Kinnriemen.
Es ist sicherlich nicht einfach eine Flora Hülle (wenns ein Sfera ist), da die besagten riemen nicht sichtbar sind über der Hülle.
Außerdem denke ich nicht dass er von der "Panzerbesatzung" ist, da er in der Luke des mannchaftsraumes eines BTR-80 steht (ca. dort wo auch die Einstiegstür sein müsste).
Der Flora Überzug schaut auch iwie selbst genäht aus.